Suche
Suche Menü

Auftritt beim Chorkonzert

Am 4. März fand das Chorkonzert der Sängervereinigung der Berglen in der Nachbarschaftsschule Berglen-Oppelsbohm statt. Zu diesem besonderen Musikerlebnis wurden sieben Chöre der Sängervereinigung Berglen eingeladen, so auch der gemischte Chor des TSV Weiler zum Stein.
Mit unserem neuen Dirigenten Herrn Miklós Vajna hatten wir uns gut vorbereitet, der Auftritt eine Woche zuvor beim Gemeindefest in Weiler zum Stein war die gelungene Generalprobe, trotzdem konnte bei den meisten Sängerinnen und Sängern eine gewisse Anspannung zu spüren sein.
Bereits eine halbe Stunde vor Beginn war das Foyer der Schule bis auf den letzten Platz belegt und endlich wurde das Konzert durch die Harmonie Oppelsbohm eröffnet. Als dritter Chor durften wir uns dem musikbegeisterten Publikum präsentieren. Mit dem Lied „Die Rose“ von Amanda McBroom eröffneten wir unseren Vortrag, es folgte „Nimm dir Zeit zu Leben“ von Markus Gerhard. Mit dem sehr stimmungsvollen Lied „Die Glocken von Isola Bella“, -einfühlsam vorgetragen vom an diesem Abend größten aufgetretenen Chor, mit einem wunderschönen Solo von Bettina gesungen und am Klavier begleitet von Frau Lustig – konnten wir beim Publikum besonders punkten.
Das breite Spektrum des Chorgesangs zeigte sich in den vorgetragenen Liedern, z.B. von Ralph Siegels „Lass die Sonne in dein Herz“, dem Santiago-Seemannslied, einer russischen Volksweise bis zu Paul Seegers „Sag mir wo die Blumen sind“.
Besonders schön der Abschluss des gelungenen Chorkonzerts, als alle Chöre zusammen mit dem Publikum „Ade zur guten Nacht“ gesungen haben. Beim anschließenden Zusammensein, einem erfrischenden Getränk und netten Gesprächen zeigte sich wieder einmal, dass Musik verbindet und die Menschen berührt. Danke an viele fleißige Hände und alle Beteiligten, die dieses Konzert möglich machten.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen