Suche
Suche Menü

Volleyball Mixed 2 feiert Meisterschaft

Die Mixed Mannschaft TSV Weiler zum Stein 2 hat die Meisterschaft in der Volleyball Mixed Staffel D4-Nord errungen. Nach der Neu-Gründung der Mannschaft feiern wir damit den direkten Aufstieg in die C-Klasse.
Mixed bedeutet, das sich je Team 2 Frauen und 4 Männer auf dem Spielfeld gegenüberstehen.
Bereits zu Beginn der Saison zeigte sich, dass wir durchaus mit den übrigen Mannschaften der D-Klasse mithalten konnten. Nach einem starken Auftakt und klaren 2:0 Erfolg gegen den SV Westheim 2 im ersten Spiel eilten wir von Sieg zu Sieg, bis wir am letzten Tag der Hinrunde auf den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen EK Kornwestheim trafen. Leider erwischten wir dann aber einen ganz schlechten Tag und mussten das Spiel gegen Kornwestheim mit 0:2 Sätzen verloren geben, so dass wir fortan als Tabellenzweiter dem Tabellenführer aus Kornwestheim hinterherjagen mussten.
Diese Rangfolge änderte sich im gesamten Verlauf der Rückrunde nicht. Allerdings konnten wir dank einer fehlerfreien Rückrunde ohne Satzverlust bis zum letzten Spieltag den Rückstand auf den Tabellenführer auf einen einzigen Punkt verkürzen. Damit kam es am letzten Spieltag zur Entscheidung um die Meisterschaft in der D-Klasse.
Hier zeigten wir uns von unserer besten Seite. Dank starkem Angriffsspiel und konzentrierter Abwehrleistung konnten wir schnell mit 15:5 Punkten in Führung gehen und gewannen den ersten Satz hochverdient mit 25:13 Punkten. Im zweiten Satz kam Kornwestheim zunächst besser ins Spiel, allerdings konnten wir auch diesen Satz letztendlich deutlich mit 25:18 für uns entscheiden.
Im zweiten Spiel des Tages stand dann noch eine Pflichtaufgabe gegen die TSG Steinheim an. Hier ließen wir nichts mehr anbrennend und gewannen auch dieses Spiel mit 2:0 Sätzen.
Damit war der Aufstieg perfekt, wir freuen uns auf nächste Saison in der C-Klasse.
Falls du Interesse hast bei uns mitzuspielen:
Trainingszeit ist jeden Dienstag von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr in der Sporthalle Ob den Gärten.


Die Aufstiegsmannschaft: Von links nach rechts: hintere Reihe: Ingo Schleif, Stefan Zickler, Volker Häußermann, Bernd Äckerle; vordere Reihe: Traute Guni, Simone Scheibe, Petra Häußermann, Thorsten Ricking
Es fehlen: Gerhard Bergen, Jürgen Krautter, Heike Eberhardt und Johannes März

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen