Suche
Suche Menü

Mittwochsvolleyballer

Mittwochsvolleyballer als Turniersieger in Pfullingen
Die Mittwochsvolleyballer haben ihre hervorragende Bilanz beim Jedermann-Turnier in Pfullingen mit bis dato 6 Turniersiegen weiter ausbauen können.
Nachdem im letzten Jahr der Turniersieg knapp an die Sportfreunde vom TSV Steinhaldenfeld ging, konnten wir in diesem Jahr den Pokal erneut nach Weiler zum Stein holen.
Dieser wurde am 14.04.2018 in der Kurt-App-Sporthalle unter 9 Mannschaften im Modus „Jeder gegen Jeden“ ausgespielt.
Im ersten Spiel des Tages trafen wir auf unseren ersten Gegner, den wir noch recht locker und deutlich besiegen konnten. Danach wurden die Gegner schrittweise besser, aber auch die folgenden drei Spiele konnten wir jeweils für uns entscheiden.  Kurz vor der Mittagspause trafen wir dann im vierten Spiel auf den stärksten Gegner des Tages, das Team aus Steinhaldenfeld. Im ersten Satz lagen wir zunächst vorne, mussten dann aber nach einer ganz schlechten Phase diesen Satz verloren geben. Umso wichtiger, dass wir den zweiten Satz nach einer deutlichen Leistungssteigerung für uns entscheiden konnten und damit eine gerechte Punkteteilung in diesem Spiel erreicht hatten. Nachdem wir in der Folge alle weiteren Spiele gewinnen konnten standen wir am Ende des Tages verdient als Turniersieger auf dem Treppchen.

Die Mannschaft: hintere Reihe, von links nach rechts: Volker H., Ingo S., vordere Reihe, von links nach rechts: Jürgen K., Dietmar R. und Stefan Z., es fehlt: Sebastian K.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen