Suche
Suche Menü

Der gemischte Chor beim Adventskonzert in der Peterskirche

Die Einladung der evangelischen Kirchengemeinde zur Teilnahme am Adventskonzert hat der gemischte Chor des TSV Weiler zum Stein gerne angenommen und sich mit unserem Dirigenten Miklós Vajna gut auf diesen Abend vorbereitet.

Zusammen mit dem evangelischen und dem neuapostolischen Kirchenchor eröffneten wir den Konzertabend mit dem Lied „Macht hoch die Tür“. „Es ist ein Ros entsprungen“, „Ave Glöcklein“, und „Herbei, oh ihr Gläubigen“ waren die drei vom TSV-Chor vorgetragenen Lieder. Zum Abschluss dieses stimmungsvollen Abends in der adventlich geschmückten Kirche bildete sich wieder der große gemeinsame Chor  und beendete das Konzert mit „Freue dich Welt“.

In diesem Rahmen zu singen hat uns allen Spaß gemacht. Lieben Dank an alle Beteiligten „vor und hinter den Kulissen“, die zum Gelingen des Konzertes samt gemütlichem Ausklang beigetragen haben.

Eine schöne Adventszeit wünscht der Gemischte Chor des TSV.

Foto: Lothar Rueß

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen