Suche
Suche Menü

Herzinfarkt! Herzstillstand! – Was ist wie und warum zu tun?

Noch immer sind dies eines der häufigsten Todesursachen. Um hier Abhilfe zu schaffen und um aufzuklären lud der TSV Weiler z. Stein am vorigen Montag Mitglieder und Interessierte zu sich ins Vereinszimmer ein. Gehalten wurde die Informationsveranstaltung vom Verein „Gemeinsam gegen den Herzinfarkt e.V.“ zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz. Der Referent Herr Dr. med. Michael Sailer, Kardiologe am Rems-Murr-Klinikum in Winnenden, hatte mehr als 35 aufmerksame und interessierte Zuhörer. Viele Fragen konnten beantwortet und so Unklarheiten beseitigt werden. Dies auch hinsichtlich der nun flächendeckend angebrauchten Defibrillatoren, so wie es seit kurzem auch einen an der Weilermer Gemeindehalle/Sporthalle gibt. Im Anschluss an den theoretischen Teil wurde dann die praktische Übung mit Defibrillator und Dummy-Puppe umgesetzt. Wir danken an dieser Stelle ganz herzlich den Helfern vom DRK und dem Verein „Gemeinsam gegen den Herzinfarkt e.V.“ Hinweis – Weitere lebensrettende Informationen erhalten Sie unter: www.kardioverein.de

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen